Veranstaltungen

< August 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Aktuell sind keine Termine vorhanden.
efg-kirchheim.de > Dienstgruppen > Dienstgruppe Careteam

CareTeam (Care engl. = Fürsorge; Anteilnahme; Interesse)

Wir sind eine Gruppe von 9 Leuten, denen unsere Gäste, die unsere Gemeinde am Sonntag zum Gottesdienst besuchen, besonders am Herzen liegen. Wir möchten sie in unserer Gemeinde willkommen heißen.

Vision, Ziele, Werte der Gruppe
Unser Ziel ist, dass unsere Gemeinde eine einladende Gemeinde ist. Gäste sollen sich angenommen und angesprochen fühlen, dass sie den Wunsch haben wieder zu kommen. Gottes Liebe soll durch uns zum Nächsten strahlen.
Wir möchten uns durch folgende Eigenschaften auszeichnen:
Höflichkeit, Freundlichkeit, Gastfreundlichkeit, Verbindlichkeit.
Wir vermitteln Interesse an jedem Einzelnen, „Wertschätzung“.
Wir leisten Hilfestellung.
Wir erledigen keinen Job oder handeln leistungsorientiert sondern es kommt auf die Herzenshaltung an.
Wir alle sind ein Team, d.h. wir bilden eine Einheit , wir arbeiten miteinander nicht gegeneinander, gehen aufeinander zu, reden miteinander

Aufgabenbeschreibung
Wir sehen es als unsere Aufgabe, auf Menschen zuzugehen die unsere Gemeinde am Sonntag besuchen um ihnen ein wenig Orientierung in unserer Gemeinde zu bieten – für uns ein Zeichen der Offenheit und der Gastfreundschaft, die wir jedem Besucher entgegenbringen möchten.
Wir unterhalten uns mit unseren Gästen und mit den Menschen, die erst seit kurzer Zeit bei uns sind, wir beantworten Fragen, geben Wegweisung z.B. Info über Kindergottesdienst und sonst alles Wissenswerte, stellen sie anderen Gemeindegliedern vor, damit sie unsere Gemeinde kennen lernen, trinken mit ihnen Kaffee und sprechen auch über Glaubensfragen.
Unsere Gäste sollen sich bei uns angenommen, angesprochen und wohlfühlen, so dass sie neugierig auf  Weiteres werden und den Wunsch haben wieder zu kommen. Außerdem bekommen sie von uns ein „Willkommensumschlag“, in dem sich unser Jahresprogramm befindet, sowie aktuelle Flyer über Veranstaltungen und ein Kaffeegutschein.
Jeder Mitarbeiter bestimmt selbst an welchem Sonntag er gerne „Dienst tut“.


Wünsche/Erwartungen an einen Mitarbeiter
Handwerkszeug: Offene, freundliche Art. Freude am Kontakte knüpfen. Redet und unterhält sich gerne. Keine Berührungsängste auf andere zuzugehen. Sensibilität und Spürsinn.

Aktueller Mitarbeiterbedarf
5 Leute (jung – älter)

Fazit: Was begeistert euch an eurer Gruppe?
Bei uns sind die Mitarbeiter am richtigen Platz, wenn sie hauptsächlich sonntags Zeit haben einen Dienst in der Gemeinde zu übernehmen. Von Vorteil ist, sie müssen sich nicht groß vorbereiten, außer im Gebet natürlich und das tun wir auch gemeinsam bevor wir sonntags im Foyer präsent sind.

Wenn du kontaktfreudig bist, gerne auf Menschen zugehst, keine Berührungsängste hast, dann bist du bei uns richtig.

Gruppenleiter, Co-Leiter mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse
Monika Kohnle , Tel. 07023-73058, Monika@befko.de