Frauen

Unser Angebot für Frauen besteht zurzeit aus zwei unterschiedlichen Angeboten.
Das AGAPE-Frauenfrühstück: zweimal im Jahr hat FRAU die Möglichkeit, in gemütlicher Atmosphäre mit anderen Frauen zusammen zu frühstücken. Es gibt immer ein interessantes Referat und auch der Austausch untereinander kommt nicht zu kurz.
Das Frauentuning: hier trifft sich FRAU, bringt aus ihrem Kleiderschrank mit was nicht mehr gefällt oder evtl. zu klein / zu groß geworden ist und sucht sich dann aus dem reichen Angebot der anderen Frauen aus was gefällt. Der Spaß und die Gemeinschaft kommen nicht zu kurz.

Zu beiden Angeboten findet FRAU mehr Information unter der Rubrik "Termine"

Events

Agape - Mehr als nur Frühstück!

Zum AGAPE-Frauenfrühstück treffen sich ca. 150 Frauen aller Altersstufen, um den Alltag für ein paar Stunden zu vergessen und sich verwöhnen zu lassen - ein Samstagvormittag (8:45 Uhr - 11:00 Uhr) mit Zeit zum Reden und Nachdenken. Als Denkanstoß gibt es nach einem reichhaltigen Frühstück auch eine für die Seele kräftigende Stärkung in Form eines persönlichen Lebensberichtes und eines Vortrags, der musikalisch umrahmt wird. Die Themenpalette der Referate ist breitgefächert. In den Gesprächspausen ist Gelegenheit über Probleme zu reden, Erfahrungen auszutauschen und nicht zuletzt über die Auswirkungen, die der christliche Glaube im Leben der einzelnen Frauen hat, gemeinsam nachzudenken.

05.10.2019, 08.45 Uhr - 11.00 Uhr

Anmeldung entweder per Email an agape@efg-kirchheim.de oder Tel. 07021-861313

Mehr Informationen bei:
Heide Bauknecht und Heike Benske (agape@efg-kirchheim.de)

Ihr wundervollen Frauen jeden Alters, jeder Größe und jeder Herkunft,

am Samstag, 12. Oktober 2019, um 19.30 Uhr findet im Steingauzentrum unser Herbst-/Winter-Frauentuning statt. Dazu seid ihr herzlich eingeladen!!!

Ihr könnt  Klamotten mitbringen, die euch ganz plötzlich nicht mehr passen oder die ihr aus irgendwelchen anderen Gründen nicht mehr tragen könnt oder wollt. Sie sollten in gutem Zustand sein, so dass sich jemand anders noch daran freuen kann. Dasselbe gilt für Schmuck, Handtaschen, Ketten, Hüte, Mützen, Accessoires, Schuhe, etc.   - maximal 10 Teile!

Die Kleidungsstücke und Sonstiges werden wir dann zum Tausch ausgelegt und im Gegenzug dafür nehmen wir etwas anderes mit heim. Aber wir rechnen nicht 1:1 auf! Die eine bringt, die andere nimmt, wie es kommt und wie man‘s braucht … und findet ;)

Um auch für unser leibliches Wohl zu sorgen, dürft ihr das Buffet mit Fingerfood oder Getränken bereichern. Sprudel und Apfelsaft stellen wir bereit. Alles andere, also Säfte, Sekt, Wein usw.  gibt es nur, wenn es jemand mitbringt  ;).