Seminarreihe Gottes Stimme hören

Lehre - Lobpreis - Übungen - persönliches Wort

Modul 1 mit Dr. Walter Penzhorn:

Donnerstag 28.01. / Donnerstag 25.02. / Mittwoch 31.03.2021

jeweils 18:00 - 21:30 Uhr

je nach Gegebenheiten als Präsenzseminar und / oder Online - Achtung: Der erste Termin im Januar findet nur online statt!!

Seminarinhalt Modul 1:

Biblische Grundlagen für das Hören auf Gottes Stimme

> Was beinhaltet das Hören auf Gottes Stimme?                           

> Wie redet Gott zu uns? Gottes Reden im AT und NT

> 5 praktische Schritte im Hören auf Gottes Stimme

> Bilder und Symbolik auf biblischer Grundlage

> Praktischer Umgang mit prophetischen Eindrücken

Während des Seminars wird die Gelegenheit gegeben, ein persönliches Wort durch das prophetische Team von Dr. Penzhorn zugesprochen zu bekommen.

Seminarkosten (sowohl für Teilnahme Vor-Ort als auch Online)

€ 40,00 / Auszubildende und Nichtverdienende € 25,00

Bankverbindung: EFG Kirchheim – Veranstaltungen

IBAN: DE02 6115 0020 0102 9074 96 BIC: ESSLDE66XXX

Stichwort: Seminar Penzhorn – Name d. Teilnehmers

Anmeldung bis zum 19. Januar 2021 (nur über Homepage möglich, da der Januartermin nur online stattfindet!!)

> Zur Anmeldung unten auf den Button "zum Event" klicken (bitte Ihre Adresse unter "Kommentare" angeben)

Die Seminarinhalte erfordern die Teilnahme an allen drei Abendterminen.

Hinweise:

> Anmeldung: Ihre Anmeldung wird mit Anweisung der Seminargebühren auf o. g. Konto wirksam. Bitte geben Sie dabei neben Vor- und Zunamen auch Ihre Adresse an. Diese benötigen wir für die Übersendung von Seminarunterlagen.

> Corona

Bei Vor-Ort-Präsenz sind die aktuellen Corona-Regeln und unser Hygiene-Konzept zu beachten.

Die maximale Teilnehmerzahl Vor-Ort muss unter Umständen je nach der aktuellen Verordnungslage angepasst werden. In diesem Fall oder wenn sie komplett ausgeschlossen ist, werden die Abende auch für die Teilnehmer mit Platzreservierung, Online stattfinden.

Falls auch die Umsetzung des Online-Angebots nicht möglich sein wird, behalten wir uns vor, einzelne Termine zu verlegen oder abzusagen.

> technische Zugangsbedingungen bei Online-Teilnahme:

Für die Online-Teilnahme benötigen Sie einen Internetzugang sowie ein Mikrofon und Lautsprecher an Ihrem Endgerät (PC, Smartphone, ..). Die Gruppenübungen und die prophetischen Zusprüche werden über eine Teamplattform angeboten.

> Prophetische Worte

Laut 1. Thess. 5, 20+21 gilt es Weissagung (Prophetie) nicht zu verachten, aber alles zu prüfen und das Gute zu behalten.
Das Prüfen ist Aufgabe derer, die ein prophetisches Wort empfangen.
Daher übernehmen wir keine Haftung für Handlungsweisen, die jemand aus dem gehörten Wort ableitet. Bei Unklarheiten bitten wir Sie die prophetischen Mitarbeiter anzusprechen. Siehe auch Homepage des Christlichen Lehrdienst International e.V.  (www.wpenzhorn.de).

> Zusatz zum Datenschutz

Neben den bestehenden Datenschutzbestimmungen wird zur Durchführung des Seminars  Mitarbeitern (Mentoren und prophetisches Team) Ihr Vor- und Zuname weitergeben, den technischen Mitarbeitern ggf. Ihre eMail-Adresse für die Übersendung des Zuganglinks.

> Ansprechpartner: Bei Fragen können Sie sich gerne an Sonja Schönfeld unter efg-seminare@gmx.de wenden.

 

Gottesdienst

31. Januar 2021
um 10.00 Uhr mit Anmeldung


SteingauZentrum

Wegen der aktuellen Situation dürfen nur eine begrenzte Anzahl an Menschen unsere Gottesdienste besuchen. Das können wir nur steuern, wenn wir die Plätze mit einer Buchung reservieren lassen.

Auch die Kinder für den Kindergottesdienst müssen angemeldet werden, und zwar bei der Anmeldung im Feld Kommentar bitte den Namen des Kindes, das Alter und die Gruppe ("Club", "JET" oder "Fischis") hinschreiben.

Die Kinder dürfen nicht bei der Ticketanzahl mit eingetragen werden, wenn sie in die Kindergruppen gehen!!!!

Die Teenies für das TBT können nicht über den Gottesdienst angemeldet werden!!

Bitte kommen Sie bereits um 09.50 Uhr, damit wir pünktlich um 10.00 Uhr mit dem Gottesdienst starten können.

zum Buchen bitte auf "zum Event" klicken

Die aktuelle Lage Israels laut Heilsplan Gottes in der Bibel

Seminar mit Doron Schneider am 20. Februar 2021

Lassen Sie sich hineinnehmen, ins aktuelle Geschehen in Israel und des gesamten Nahen-Ostens. Erkennen und verstehen Sie die Wurzel dieses Konfliktes, der lange vor Israels Staatsgründung begann. Dennoch ist der Frieden keine Fiktion - er wird kommen! Die Bibel gibt uns klare Hinweise, wie die aktuellen Ereignisse in Gottes Heilsplan für die ganze Menschheit passen.

Teil 1: 18.00 - 19.30 Uhr

Teil 2: 20.00 - 21.30 Uhr

Kosten für den Abend: 10,00 € pro Person

Anmeldung bis spätestens zum 18. Februar 2021. Dazu unten bitte auf den Button "zum Event" klicken und dann ihre Tickets buchen. Sie erhalten dann ein separates Bestätigungsmail.

Doron Schneider ist Israeli mit deutschen Wurzeln, Buchautor, Journalist, Unternehmer und mit über 2000 Referaten einer der gefragtesten Vortragsredner zum Thema Israel.