Sonntag, 13.01.2019 Predigt-Kanzeltausch der teilnehmenden Allianzgemeinden

Montag, 14.01.2019, 15.00 Uhr Auferstehungskirche, Zeppelinstr. 11, Predigt: Mirko Lau

Dienstag, 15.01.2019, 19.30 EFG-SteingauZentrum, Steingaustr. 28, Predigt: Hartmut Widmann

Mittwoch, 16.01.2019, 19.30 Uhr Christusbund, Villastr. 6, Predigt: Arnd Kaiser

Donnerstag, 17.01.2019, 19.30 Uhr Christuszentrum - Neues Leben, Schlierbacher Str. 36, Predigt: Günter Öhrlich

Freitag, 18.01.2019, 19.30 Uhr Methodisten/Zionskirche, Armbruststr. 23, Predigt: Jugend-Allianzteam

Überkonfessioneller Männertag am 16.02.2019

Männer-Outdoor-Tag


Samstag, 16. Februar 2019, den ganzen Tag

Wir wollen mit Männern einen Outdoortag erleben, der Spaß, körperliche Herausforderung, tiefe Gemeinschaft, gutes Essen und einen faszinierenden Input mit lebensveränderndem Tiefgang beinhaltet.

Top-Speaker: Marcel Hager. Er ist Familienvater, Outdoorcoach, Männerbuchautor und Leiter der christlichen Männerarbeit 4M Schweiz. Wenn er gerade nicht beruflich Teams durch herausforderndes Terrain führt, referiert er leidenschaftlich über Fragen wie: "Wer bin ich? - Wozu bin ich? - Wer oder Was gibt mir meinen Wert?". Marcel fordert und fasziniert damit tausende Männer im deutschsprachigen Raum!

Anmeldung und weitere Infos: maenner@efg-kirchheim.de

Kosten: 40€

Anmeldeschluss: 20.01.2019, Achtung!! Begrenzte Teilnehmerzahl!!

Bitte plane den ganzen Tag ein. Der Veranstaltungsort bleibt bis kurz vor dem Event geheim. Das Event findet im Umkreis von Kirchheim/Teck (+20 Min. Fahrzeit) bei jedem Wetter statt!! Normale Fitness, Outdoorkleidung und Gesundheit ist Voraussetzung!

Agape - Mehr als nur Frühstück!

Zum AGAPE-Frauenfrühstück treffen sich ca. 150 Frauen aller Altersstufen, um den Alltag für ein paar Stunden zu vergessen und sich verwöhnen zu lassen - ein Samstagvormittag (8:45 Uhr - 11:00 Uhr) mit Zeit zum Reden und Nachdenken. Als Denkanstoß gibt es nach einem reichhaltigen Frühstück auch eine für die Seele kräftigende Stärkung in Form eines persönlichen Lebensberichtes und eines Vortrags, der musikalisch umrahmt wird. Die Themenpalette der Referate ist breitgefächert. In den Gesprächspausen ist Gelegenheit über Probleme zu reden, Erfahrungen auszutauschen und nicht zuletzt über die Auswirkungen, die der christliche Glaube im Leben der einzelnen Frauen hat, gemeinsam nachzudenken.

23. Februar 2019 Heike Malisic, „Body-Spirit-Soul – Ganzheitlich leichter leben“

Anmeldung entweder per Email an agape@efg-kirchheim.de oder Tel. 07021-861313

Mehr Informationen bei:
Heide Bauknecht und Heike Benske (agape@efg-kirchheim.de)

WORSHIPHAUS ist ein Lobpreisabend der EFG-Kirchheim mit regionaler Ausrichtung. Jan Reinöhl & Team liegt es am Herzen, Räume der Anbetung und der persönlichen Gottesbegegnung zu schaffen – musikalisch, geistlich, andächtig, lebendig und kreativ. In der guten Gegenwart Gottes, findet unser Innerstes zur Ruhe und zurück in seine ursprüngliche Bestimmung. WORSHIPHAUS will Christen aus verschiedenen Kirchengemeinden der Teckregion vor dem Thron Gottes im Lobpreis und Gebet verbinden – gemeinsam vor Gott und für die Region. WORSHIPHAUS sucht neue Lieder aus der Teckregion für kommende CD-Produktionen und fördert Talente. WORSHIPHAUS findet an mehreren Terminen im SteingauZentrum statt. Ganz herzliche Einladung! Weitere Informationen gibt es auf den rot/weißen WORSHIPHAUS-Flyern an den Eingängen.

Nächste Termine: 16 März 2019, 13. Juli 2019, 09. November 2019

Katja:   Komm, wir treffen uns beim Frauentuning!

Emma: Häh, Frauentuning? Was ist das denn?        

Katja: Na, der coole Klamottentauschtag in der EFG. Hast du noch nie davon gehört?

Emma:  Nee. Und warum heißt das Frauentuning???            

Katja: Das Wort „tunen“ bedeutet abstimmen/individuelle Feinabstimmung/ etwas in Einklang bringen.  Um es kurz zu machen: Es geht einfach um uns. Darum uns selbst nach Herzenslust zu gestalten.

Emma: Und wie läuft das ab?

Katja: Da treffen sich Frauen, so bunt wie eine Sommerwiese - groß, klein, dick, dünn, jung, alt, etwas älter…, die ihre Klamotten tauschen.

Emma: Ja wie?  Zieht dann die eine an, was die andere gerade ausgezogen hat?

Katja: Pass auf, so läuft`s: Du kommst, bringst max. bis zu 10 Teile mit (natürlich nur gut erhaltene!), wie z.B. Kleider, Hosen, Hüte, Schmuck, Bücher, Accessoires, usw. und legst es dort aus.

Emma: Und dann darf ich auf Entdeckungsreise gehen?

Katja: Genau!  Das macht total viel Spaß, weil man auch mal Dinge anprobieren kann, die Frau sonst nicht trägt.  Wer davon dann ermüdet ist, stärkt sich am Buffet, um sich dann möglicherweise erneut ins Vergnügen zu stürzen.

Emma: Oh, ein Buffet, das ist ja toll! Darf ich da auch was mitbringen?

Katja: Na, klar! Wir freuen uns immer, wenn viele etwas dazu beitragen, dann wird es umso vielseitiger! Das kann entweder Fingerfood sein, Knabbereien, eine Flasche Sekt oder sonst was. So bunt wie wir sind, wird dann auch das Buffet. Ach, und meistens gibt es auch noch irgendein Highlight, wie zum Beispiel sich schminken lassen, Selbstverteidigung für Frauen, Farb- und Stilberatung oder Spaßfotos machen mit den neuen Klamotten.

Emma:  Super, jetzt muss ich nur noch wissen, wann der nächste Termin ist.

Katja: Es gibt immer einen Termin im Frühjahr, das wäre der Samstag, 13. April 2019 und einen im Herbst, Samstag, 12. Oktober 2019. Um 19.30 Uhr geht’s los.

Emma: Ok, bis dann!

Kontakt: Diana Bothe 0173 2305117, Sabine Vogl 0175 6152309