Raus aus dem Alltag und rein in ein Abenteuer mit Tiefgang. Das war die Sehnsucht, die uns Gott für die Männer in unserer Region gegeben hat. Und Gott sei Dank, bietet unsere Teckregion alles, was man für ein abenteuerlichen Tag braucht.

Inspiriert wurden wir von Jesus und den vielen „Outdoor-Abenteuern“ in der Bibel. Neben all den Geschichten des Alten Testaments war es Jesus selbst, der die Natur und die Berge als Rückzugsort und Ort der Gottesbegegnung schätzte. Auch der Römerbrief lehrt uns, dass Gott sich in seiner Schöpfung offenbart. Mit Männern in dieser Schöpfung über die großen Fragen des Lebens und die Antworten der Bibel darauf zu reden, Spaß zu haben, Herausforderungen zu überwinden und gute Gemeinschaft zu genießen, spiegeln sich deshalb in unserer Vision so deutlich wider: „Wir wollen mit Männern einen „Outdoortag“ erleben, der Spaß, körperliche Herausforderung, echte Gemeinschaft, begeisternden Input, gutes Essen und lebensverändernden Tiefgang bietet und Glauben erlebbar macht.“ Unser Männertag eignet sich zudem hervorragend für alle Männer, die sich schwer mit der Kirche tun und Gott in einem männlicheren Kontext begegnen wollen. Wir wünschen uns mit diesem Tag eine Möglichkeit der Gottesbegegnung zu schaffen, die Männer mit dem Evangelium zu erreichen und Vorurteile gegenüber Gott aus dem Weg zu räumen. Ob das funktioniert? Ja! Das durften wir auf wunderbare Art und Weise bei unseren zwei letzten Männertagen erleben. Wenn dich unsere Arbeit und Vision neugierig gemacht hat, oder du das Gefühl hast, es wäre ein passendes Angebot für einen Mann, den du kennst, dann herzliche Einladung zu unserem Männertag. Bringt eure Freunde und Kollegen mit zu einem abenteuerlichen Tag. Es wird sich lohnen – Versprochen. Infos und Anmeldemöglichkeiten findet ihr auf unserer Homepage: www.maennertag-alb.de

E-Mail: Info@maennertag-alb.de

 

Herzliche Einladung zu unserem letzten Agape-Frauenfrühstück am 22.10.2022 vom 08.45 - 11.00 Uhr im SteingauZentrum.

Thema: "Esther - Der Mut einer Frau" mit Ana H. Kadira aus Weinstadt.

Anmeldung bis 19. Oktober 2022 an agape@efg-kirchheim.de

Gemeinsam wollen wir Gott im Lobpreis und Message, sowie in Lebensberichten begegnen. Nach dem Gottesdienst können wir Gemeinschaft bei Getränken und Snacks genießen. Beginn: 17.30 Uhr

Wer oder was gibt mir Wert?

Oft scheint es, dass Umstände und Erlebnisse uns die Richtung im Leben vorgeben. Dabei schieben wir gerne Gott oder der Welt die Verantwortung für unsere Lebenssituationen zu. An diesem Seminartag möchten wir auf der Grundlage von Wertschätzung, Vertrauen, Glauben, Vergebung und Liebe mit euch noch nicht erkannte Ressourcen und Wahrheiten der Bibel ins Bewusstsein bringen und festigen. Mit Hilfe von Methoden der Individualpsychologie nach Alfred Adler und basierend auf dem Wort Gottes, werden wir folgende Themen betrachten:

  • Charakterstruktur
  • Herkunftsfamilie und Geschwisterkonstellation
  • Mein Typ ist gefragt
  • Leben, ohne auszubrennen
  • Stabil in allen Lebenslagen
  • Glaube nicht alles, was du denkst

Durch Gottes Gegenwart lassen wir uns neu auf seine Gedanken und seine Verheißungen für unser persönliches Leben ausrichten.

Termin: Samstag, 12. November 2022

Uhrzeit: 9.00 bis ca. 16.00 Uhr (1 Stunde Mittagspause, Getränke sind vor Ort, sonstige Verpflegung bitte selbst mitbringen.)

Ort: EFG Kirchheim Raum: 23; 2. Stock

Kosten: 20,- € pro Person / 30,- € pro Ehepaar (Die gesamten Einnahmen gehen zu 100% an die EFG).

Anmeldung: Nach dem Gottesdienst an der Infotheke oder unter E-Mail: andreakammerer@yahoo.de

Anmeldeschluss:  06. November 2022.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Tag mit euch

Andrea Kammerer & Ute Macho